Bisingen

Bürgerauto voller Erfolg

04. Juli 2018

Bildquelle: Schwarzwälder Bote/Julia Brenner

Rund 1400 Mal wurde das Bürgerrufauto „Fleckahopser“ im ersten Halbjahr 2018 bestellt. Der Familienvan bringt vor allem Mitbürgerinnen und Mitbürger, die nicht mehr selbstständig mobil sind, in Bisingen im Zollernalbkreis von A nach B.

Das entspricht durchschnittlich zwölf Fahrten pro Tag, die von ehrenamtlichen Fahrern übernommen werden. Der Fleckhopser fährt an Werktagen von 8:15 Uhr bis 18 Uhr. Die Fahrten müssen mindestens einen Tag vorher gebucht werden.

Der Erfolg des Fleckahopsers spricht sich rum: Beim Verein „Bürger helfen Bürgern“ gehen häufig Anfragen mit der Bitte um Beratung aus anderen Orten ein, in denen Einwohner oder Kommune selbst ein Bürgerauto an den Start bringen wollen.

Mehr lesen Sie im Artikel „1412 Mal durch den Flecka gehopst“ im Schwarzwälder Boten.

Zurück zur Übersicht