Veranstaltung zu Bürgerbussen

Online-Seminar: Ländliche Mobilitätskonzepte

03. März 2022

Auf einem Laptop-Bildschirm ist eine Videokonferenz zu sehen.
Foto: Sigmund/unsplash.com

Mit der Online-Veranstaltung richtet sich das Land Baden-Württemberg vor allem an jene, die Fragen zum Aufbau von Gemeinschaftsverkehren wie etwa Bürgerbussen haben.

Wann: 27.06.2022, 9:00 bis 12:40 Uhr

Wo: online

Wer:

  • Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg (ALR)
  • Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
  • Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
  • NVBW - Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH

Bürgerbusse und andere ehrenamtlich organisierte Verkehre können die Mobilität vor allem in den ländlichen Räumen Baden-Württembergs weiter verbessern und das Bus- und Bahnangebot kleinräumig ergänzen. Sie leisten zugleich einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der örtlichen Identität und sozialen Gemeinschaft.

Das Seminar „Ländliche Mobilitätskonzepte: engagiert erfolgreich entwickeln“ schließt an die bewährten Veranstaltungen der Vorjahre an und richtet sich an alle, die sich mit ehrenamtlich getragenen Gemeinschaftsverkehren beschäftigen und besonders an jene, die Fragen zum Aufbau eines solchen Angebots haben.

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung.

Im Veranstaltungsflyer der ALR finden Sie Information zu dieser und zu weiteren Veranstaltungen zum Thema öffentlicher Verkehr im ländlichen Raum.

Zurück zur Übersicht